Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

« Vorherige12
(20 Einträge total)

#5   Edition LumenE-MailHomepage04.11.2010 - 13:12
Hallo Saba,

das Buchprojekt haben wir verlinkt, einfach mal vorbeischauen. Informationen findest du auch über unseren Link Spendenprojekte.

Viele Grüße,
Petra

#4   SABAE-Mail29.10.2010 - 10:21
Hallo,
ich wollte mich mal erkundigen, was dieses Projekt Bittere Tränen ist. Habe gerade den Eintrag von Frau Bach gelesen und mich würde das interessieren.
Ich würde mich über eine Rückantwort freuen.

SABA

#3   Vivian BachE-Mail29.10.2010 - 10:18
Liebe Frau Pauls,

vielen Dank für Ihre Arbeit! Vielen Dank, daß Sie und Ihr Team meine Tochter unterstützt haben, nicht nur jetzt was Ihr Spendenprojekt angeht. Sie wissen, wie wichtig jede Unterstützung ist. Auch für uns als Familie.

Im Namen aller möchte ich mich deshalb bei der Edition Lumen, den Autoren und auch dem Bittere Tränen Projekt vielmals bedanken. Sie haben uns ein wenig mehr Licht in diese dunkle Welt gebracht, die unsere Familie sehr geknechtet hat.
Seit der Vergewaltigung meiner 14-jährigen Tochter vor 3 Monaten ist nichts mehr wie früher. Uns wurde ein Schweigen auferlegt von seiten der Anwälte, der Schule, der Polizei. Wir sind alle psychisch am Ende und ich weiß nicht mal, ob es Konsequenzen hat, wenn ich hier so einfach ins Gästebuch schreibe. Irgendwie muß ich aber darüber mal reden.

Ich bin sehr dankbar für das Projekt, vor allen für die Bücher was den sexuellen Missbrauch angeht. Als Mutter habe ich durch die Geschichten meine Tochter besser verstehen können. Wie sie fühlt, wie sie denkt. Sie können nicht ahnen, wie wertvoll jeder einzelne Text uns ist, der uns ein bißchen mehr Licht in das kaputte Seelenleben unserer Tochter schenkt.

Danke nochmals für alles, was Sie für uns getan haben.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihre Vivian Bach

#2   Klaus MorgensternE-Mail28.10.2010 - 16:33
Ich bin angenehm überrascht, was sich in der letzten Woche hier alles getan hat. Gratulation!
So gefällt mir die Edition Lumen - übersichtlich und kompakt.

Sonnige Grüße aus dem warmen Israel,
euer Klaus

#1   LesemausE-Mail26.10.2010 - 12:26
o, ich bin die erste hier, die sich einträgt? na dann möchte ich mal loslegen:

1. ich bin begeistert, daß es jetzt auch ebooks gibt, weil sie wesentlich billiger sind als papierbücher und vor allem auch bücher dabei sind, die nicht mehr im buchhandel zu finden sind wie bittere tränen. vielen dank für diesen service.
2. ich habe das buch heilung des inneren kindes als buch und jetzt noch mal als ebook gekauft. das ebook ist zum einen viel besser für die heilungsarbeit. die großen seiten (diesmal A4 und nicht das normale buchformat) lassen sich wunderbar ausdrucken, die schrift ist p14 und gut leserlich und ich habe jede menge platz um meine aufzeichnungen unter zu bringen. außerdem habe ich mir die blätter abgeheftet und kann sie so überall mitnehmen.
3. die preise sind superstark und voll im trend, denn es gibt immer mehr menschen, die sich die teuren bücher nicht mehr leisten können und die werden echt immer teurer. hier bekomme ich meine bücher unter 5 euro, in einer normalen buchhandlung kaum davon zu träumen und bei amazon zahlst du jede menge an porto. genau - noch ein punkt. die versandfreie lieferung spricht auch für sich.
alles in allem bin ich überzeugt von euren ebook-shop und wünsche euch damit viele, viele erfolge und vor allem noch mehr bücher.
ach ja und das format ist auch ok.

eure suse

« Vorherige12
(20 Einträge total)


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!